Webdesign für unser Portal ist fertig

Nach etlichen Sitzungen, vielen Entwürfen und so mancher Korrekturschleife ist es nun soweit: Das Design für das neue Portal gemeindemenschen.de ist fertig. Da man bekanntlich über Geschmack immer streiten kann, wollen wir an dieser Stelle weniger über bunte oder weniger bunte Farben sprechen. Denn viel wichtiger als die Frage nach schönem oder nicht so schönem Design war für uns bei der Gestaltung die Frage: Was benötigen Nutzer und Nutzerinnen,  wo und in welcher Form auf dem Portal?

So wird das Portal gemeindemenschen.de aussehen

 

Wissen und Beratung: die zwei Säulen des Portals

Wir denken, dass der Kopfbereich durch seine Gestaltung einladend und prägnant wirkt. Außerdem soll das Portal authentisch und „warm“ wirken. Echte Ehrenamtliche zeigen deshalb Gesicht fürs Ehrenamt. Nicht zuletzt soll die prominente Suchfunktion den schnellen und einfachen Zugriff  auf unsere Arbeitshilfen und die Antworten der Themenpaten (Experten) ermöglichen. Die dreispaltige Aktionsfläche darunter bietet Platz für zeitlich begrenzte Aktionen und Themenspecials.

Mit dem Portal möchten wir Ehrenamtliche in Kirche und Diakonie mit Wissen und Beratung in ihrem Engagement unterstützen. Deshalb finden sich diese beiden Säulen auch prominent auf der Startseite wieder. Die linke Säule enthält Arbeitshilfen mit den besten Nutzerbewertungen. Rechts daneben erscheinen die aktuellsten Fragen an und Antworten von Themenpaten.

Ein großer „Fußbereich“ am unteren Ende der Seite rundet das Ganze mit Informationen rund um Portal, Themenpaten, Partner etc. ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>